In eigener Sache: „6 vor 9“-Macher gesucht

Sie machen was mit Medien, Sie können schreiben, einigermaßen früh aufstehen und sich vorstellen, unseren Lesern jeden Morgen in Eigenregie sechs handverlesene, interessante Medien-Links zu präsentieren (und dafür Geld zu bekommen)?

Dann bewerben Sie sich als „6 vor 9“-Macher — schicken Sie uns am besten eine kurze Mail an 6vor9@bildblog.de, in der Sie schreiben, was Sie journalistisch bisher so gemacht haben und warum Sie die oder der Richtige für den Job wären. Bei Fragen: einfach melden.

Bis wir jemanden gefunden haben, wird „6 vor 9“ noch ein wenig im Winterschlaf verweilen.