„Bild“-Wörterbuch

Was meint die „Bild“-Zeitung eigentlich, wenn sie „geheim“ schreibt? Was versteht man unter einem „Nippel-Alarm“? Wie gefährlich ist ein „Balkon-Monster“? Wer ist „Klümchen“? Und welche „Hupen“ machen kein Geräusch?

Solch elementare Fragen für den „Bild“-Zeitungsleser beantwortet jetzt das große, kontinuierlich aktualisierte BILDblog-„Bild“-Wörterbuch.