„… der Mann, der mal Georg Ratzinger war“

Andreas Englisch ist nicht nur „BILD-Vatikan-Sonder-Korrespondent“, manche halten ihn sogar für einen der „am besten informierten Journalisten im Vatikanstaat“. (Andere nicht.)

Aktuell hat Englisch dem Papst „Neujahrsgrüße der BILD-Redaktion“ überbracht – und schreibt über Benedikt XVI.:

"Wie sehr, denke ich, hat sich der Mann, der einmal Georg Ratzinger war, doch geändert! Er weiß inzwischen bis ins Detail, was wie wann zu tun ist. Wie scheu stellte sich Benedikt noch zu Beginn seiner Amtszeit vor die Fotografen - schüchtern, fast ungelenk. Jetzt beherrscht Benedikt die Situation, sicher und ruhig."

Georg Ratzinger. Is‘ klar.

Mit Dank an Tom S. für den Hinweis.

Nachtrag, 25.1.2009: Ach, nee… Jetzt, wo Bild.de die Kolumne eines der „am besten informierten Journalisten im Vatikanstaat“ nachgebessert hat, fällt’s uns auch wieder ein: Der heißt ja Joseph!