Bild  

Die Dreisten von der Tankstelle

Wie jedes Jahr vor Ostern steigen die Spritpreise. Und wie jedes Jahr vor Ostern regt sich „Bild“ furchtbar darüber auf. Seit einer Woche wettern sie dort fast täglich gegen „die Ölmultis“ und echauffieren sich über die „Sprit-Abzocke“ (wahlweise auch „Spritpreis-Abzocke“, „Autofahrer-Abzocke“, „Tank-Abzocke“ oder „Abzocke an der Zapfsäule“).

Die „Sprit-Wut“ gipfelte Anfang der Woche in einer typischen „Bild“-Aktion:

Werden Sie BILD-Tankinspektor! Schicken Sie uns Ihre Fotobeweise

Damit will „Bild“ die Ölmultis „überführen“. Gesucht wird „die teuerste Tankstelle im Land“.

Gestern schickte „Bild“ auf Seite 3 diese „Teuer-Tanke“ ins Rennen:

Die Teuer-Tanke in Kassel-Kalden (Hessen) - Tank-Abzocke! Super schon fast bei 1,80 Euro
Kurz vor Ostern steigen wieder die Spritpreise! An einer freien Tankstelle in Kassel-Calden (Hessen) waren gestern bereits 1,789 Euro pro Liter Super fällig.

Nun — machen wir’s kurz: Die „Teuer-Tanke“ auf dem Foto ist seit über einem Jahr außer Betrieb, wie uns die Gemeinde Calden auf Anfrage bestätigte.

Mit Dank an Tante Noni.