SWR3, Fox News, DSDS Kids

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „Nur die Harten…“
(haihappening.de, David Theis)
Der „Bibelkommentar“ des Radiosenders SWR3 befasst sich mit dem Freitod von Timo Konietzka.

2. „Aus unseren Kreisen“
(vocer.org, Christian Meier und Stephan Weichert)
Christian Meier und Stephan Weichert charakterisieren verschiedene Typen des Medienkritikers: Allrounder, Fachredakteur, Wirtschaftsexperte, Kritiker, Regulierer, Technikversteher: „Zum Job gehört es naturgemäß, sehr viel Zeit mit dem tatsächlichen Konsum von Medien zu verbringen – Filme anzuschauen, Zeitschriften zu lesen, vielleicht Drehbücher zu studieren oder Hörspielen zu lauschen. Was für andere Zeitvertreib und Entspannung ist, bleibt für den Kritiker Arbeit.“

3. „Der US-Sender Fox News will in die Mitte rücken, aber konfrontativ bleiben“
(nzz.ch, Andreas Mink)
Eine aktueller Report über den US-TV-Sender Fox News: „Offensichtlich nehmen viele Zuschauer das Geschehen auf Fox News nicht als Inszenierung wahr, sondern als bare Münze.“

4. „Mit dem digitalen Wandel umgehen“
(donaukurier.de)
„Donaukurier“-Verleger Georg Schäff spricht sich gegen ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger aus. „Ich halte wenig bis gar nichts davon, wenn mittels rechtlicher Zwänge im Grunde genommen nichts anderes geschehen soll, als dass der freie Wettbewerb ausgehebelt wird.“

5. „Nur Verlierer, keine Gewinner“
(medien-monitor.com, Sophie Mono)
Sophie Mono mag sich nicht auf die RTL-Sendung „DSDS Kids“ freuen: „Es wird Niederlagen geben, Tränen und Misserfolge, so viel steht fest. Und selbst die erfolgreichen Kids werden das helle Rampenlicht und seine Schattenseiten sicherlich nicht unversehrt überstehen.“

6. „Wie PR-Agenturen ticken“
(stadioncheck.de)
Eine PR-Agentur bietet eine Medienkooperation an. Stadioncheck.de antwortet.