Rezensionsexemplare, Marietta Slomka, Tango

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „‘Tab Two’: Spiegel-Mitarbeiter verkauft Promo-CD“
(swp.de, Dana Hoffmann, 22. Februar 2012)
Ein an den „Spiegel“ verschicktes Rezensionsexemplar des Albums „Two Thumbs Up“ der Band Tab Two wird noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin im Netz verkauft. Verkäufer Frank Mundt, der ein Musik- und Literatur-Antiquariat in Hamburg führt, gibt an, „kistenweise“ solche Rezensionsexemplare zu erhalten. „Ein mal pro Woche, vorzugsweise samstags, kämen Journalisten in seinem Geschäft vorbei, um ihre neuesten Errungenschaften feil zu bieten. ‘Ich könnte einige nennen, die sich ein Einfamilienhaus mit Promoexemplaren gebaut haben’, sagt Mundt.“ Siehe dazu auch „TAB TWO album leaked!“ (tabtwo.eu, englisch) und „Offener Brief an den KulturSPIEGEL“ (36music.de).

2. „Verstaubte Klischees statt ‘Geraubte Seelen’“
(queer.de, Christian Scheuß)
Christian Scheuß schreibt an Johannes Pennekamp, Autor des Artikels „Prostitution Minderjähriger – Geraubte Seelen“ auf „Spiegel Online“.

3. „Tanze Tango mit mir!“
(klatschkritik.blog.de, Antje Tiefenthal)
Antje Tiefenthal liest die Zeitschrift „Tango“ aus dem Promedia Verlag. „Selten habe ich ein so schludrig gemachtes Magazin in den Händen gehalten.“

4. „Das Geheimnis des Gesprächs“
(youtube.com, Video, 6:47 Minuten)
ZDF-Journalistin Marietta Slomka erzählt, wie sie sich auf Kurzinterviews mit Politikern vorbereitet.

5. „Die arme Auto-BILD und das böse Internet“
(auto-geil.de)

6. „TV-Sender sucht mit neuer Castingshow Ideen für neue Castingshows“
(kojote-magazin.de, Satire)

Anzeige