Bob Dylan, Fernsehzeitung, Weihnachtsbäume

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „Wulff muss weg!! Über die moralische Radikalisierung der Öffentlichkeit“
(wolfgangmichal.de)
„Drastische, dramatisierende, oft hemmungslos übertreibende Ermahnungen, Urteile und Orakel“ liest Wolfgang Michal in den Kommentaren der Leitmedien zu Christian Wulff. „In der verschärften Konkurrenz mit den freien Netz-Autoren, die sich ihre Leserschaft durch besondere Originalität, Streitlust oder Theatralik erschreiben, haben die etablierten Medien kräftig dazu gelernt. Sie werfen nicht mehr nur ihre Stöckchen – sie rennen auch gleich laut kläffend hinterher.“ Weitere Texte von André Vatter, Jan Fleischhauer und Gunnar Lott.

2. „Die Fundis aus dem Kulturressort“
(persoenlich.com, Roger Schawinski)
Roger Schawinski besucht ein Konzert von Bob Dylan („bloss noch ein raues, hektisches, unkontrolliertes Bellen“) und wundert sich danach über die Kritiken in den Zeitungen. „Was lernen wir daraus? Journalisten, die einem Gott huldigen, sind absolut unbrauchbare Zeugen.“

3. „Folgenreiche Döpfner-Tweets“
(medienwoche.ch, Nick Lüthi)
Drei Schweizer Journalisten und der Mediensprecher des Ringier-Verlags twittern von der Generalversammlung des Clubs der Zürcher Wirtschaftsjournalisten – allerdings war die Veranstaltung mit Gast Mathias Döpfner in der Einladung als off-the-record eingestuft worden. Die Folgen: „Ein Jahr Ausschluss von den Veranstaltungen des Clubs. Die so Sanktionierten zogen selbst die Konsequenzen und traten aus dem Club aus.“

4. „Panik: Weihnachtsbäume deutlich teurer“
(hobby-garten-blog.de, Heiner)
Auch dieses Jahr wieder: Berichte über teurere Weihnachtsbäume.

5. „The year in media errors and corrections“
(poynter.org, Craig Silverman, englisch)
Die Fehler, Korrekturen und Richtigstellungen des Jahres 2011.

6. „Ich liebe meine Fernsehzeitung“
(ichliebemeinefernsehzeitung.tumblr.com)