17. Dezember

Die alten Beiträge, die wir hier im BILDblog-Adventskalender präsentieren, sind natürlich schon so ausgewählt, dass sie eher zum Schmunzeln sind. Unser heutiger Klassiker (und es ist tatsächlich ein echter Klassiker aus unserer Frühphase) ist da einerseits keine Ausnahme — es ist eine komplett absurde Geschichte, über die man beherzt lachen kann.

Andererseits zeigt die Geschichte auch auf, wie schnell man sich in einer großen "Bild"-Geschichte wieder finden kann, die nicht mehr viel mit der Wirklichkeit zu tun hat, aber die persönliche Reputation gefährden kann.

BILDblog vom 14. September 2005

Anzeige

Anzeige