Nocebo-Effekt, Norderney, Spiegel Online

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „Geheime Pressekonferenz im ‚Dortmunder Kreis'“
(blog.telefacts.tv, Thomas Schweres)
Die Einladung zu einer Pressekonferenz der Polizei Dortmund geht exklusiv an einen „Dortmunder Kreis“. Der Leiter der Pressestelle, Wolfgang Wieland, sagt Thomas Schweres warum: „Wenn ich die Sache per Pressemitteilung rausgegeben hätte, müsste ich gleich eine Schul-Aula mieten und die Straße für Übertragungswagen sperren lassen.“

2. „Medienpolitik während der WM“
(taz.de, J. Kopp & M. Völker)
Interviews mit Spielerinnen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft werden „nach Steinzeitmethoden“ autorisiert. „Das gesprochene Wort wird hier nicht nur nicht respektiert, sondern verfälscht.“ (…) „Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und etliche Manager von Spielerinnen waren der Meinung, man könne der Öffentlichkeit ein bestimmtes Bild oktroyieren, die Presse führen und bevormunden.“

3. „FCB-Fans griffen in Bern Journalisten an“
(20min.ch, Lukas Mäder)
In Bern werden Journalisten und Fotografen von Fußball-Hooligans angegriffen.

4. „Vorgestellt: Top-Themen 2011“
(derblindefleck.de)
Die Initiative Nachrichtenaufklärung gibt „die Rangliste der wichtigsten von den Medien vernachlässigten Themen und Nachrichten im Jahr 2011“ bekannt. Mit dabei ist die „Bankenrettung ohne wirksame parlamentarische Kontrolle“, der „Doping im Fußball“ oder der „Nocebo-Effekt“: „Schon das Wissen über Nebenwirkungen von Medikamenten und über Krankheitsverläufe kann Symptome auslösen.“

5. „Wulff mimt Urlaubsidylle für ZDF-Sommerinterview“
(welt.de)
Bundespräsident Christian Wulff fliegt für ein „Sommerinterview“ mit dem ZDF kurzfrisitig nach Norderney. Noch ist er aber gar nicht im Urlaub: „Tatsächlich verbringt der Bundespräsident mit seiner Frau Bettina und den Kindern den Sommer auf der Ostfriesischen Insel – allerdings erst in ein paar Wochen.“

6. „SpOn-Politiker-Fotos“
(fuckyeahsponpolitikerfotos.tumblr.com)
Fotos von Politikern auf „Spiegel Online“.