Das 1. Mal in „Bild“: Fotos aus dem neuen Stallone

„Bild“ präsentiert schon heute auf der letzten Seite sehr groß* die „1. Fotos aus dem neuen Stallone“, der erst am 25. Januar in den USA in die Kinos kommt:

"Die 1. Fotos aus dem neuen Stallone"

Naja: Bereits im Mai dieses Jahres, wurde der erste Trailer zu „John Rambo“ am Rande der Filmfestspiele von Cannes und danach im Internet veröffentlicht, wo er seither zu sehen ist. Einen zweiten Trailer gibt es seit Anfang September. Aber okay, ein Trailer ist natürlich kein Foto. Allerdings wurden wohl etwa zeitgleich, also vor fünf Monaten, auch die 1. offiziellen Fotos aus dem neuen Stallone-Film veröffentlicht. „Bild“ zeigt heute jedoch andere Fotos — die offenbar schon im August veröffentlicht wurden.

Wir halten fest: Die „Rambo“-Fotos in „Bild“ sind nicht die „1. Fotos aus dem neuen Stallone-Film“. Sie sind nicht neu. Und neuere Fotos gibt es offenbar auch schon.

*) Abgesehen von einer kurzen Zusammenfassung des Films (der Inhalt ist im Wesentlichen seit dem Sommer 2006 bekannt) und der Info, dass Stallones Gage „streng geheim“ sei, ist die einzige Neuigkeit im Artikel, dass der Film wohl „auf keinen Fall für Zuschauer unter 16 Jahren freigegeben“ werde, wie „Bild“ einen Sprecher von „Equity Pictures“ zitiert (die „deutsche Firma“ ist an der Produktion beteiligt, schreibt „Bild“). Das galt allerdings auch schon für die ersten drei „Rambo“Teile.

Mit Dank an Florian G., Denis R., Alexander K. und Alex H.