Kurz korrigiert (443)

Bestimmt ist es eine gezielte Provokation, dass der Fußballtrainer von Schalke 04 auf Bild.de heute "Vize-Trainer: Mirko Slomka"als „Vize-Trainer“ bezeichnet wird (siehe Ausriss), obwohl er doch seit 2006 Chef-Trainer ist. Schließlich wissen die Sportexperten Mitarbeiter von Bild.de doch ganz bestimmt, dass der ehemalige Schalke-Torwart Frank Rost im November 2006 angeblich von Slomka aus der Startelf genommen wurde, weil er ihn als „Co-Trainer“ bezeichnet haben soll. Klar wissen die das, stand ja auch bei Bild.de.

Mit Dank an Katy H. für den sachdienlichen Hinweis.

Nachtrag, 22.07 Uhr: Möglicherweise meint Bild.de mit „Vize-Trainer“ gar nicht „Co-Trainer“, sondern „Vizemeister-Trainer“. Das wäre Mirko Slomka natürlich.

Nachtrag, 31.07.07: Muss wohl doch der „Co-Trainer“ gemeint gewesen sein. Jetzt ist Slomka bei Bild.de jedenfalls nur noch „Trainer“.