Meinungsdoping bei Franz Josef Wagner

19. Juli 2007. Franz Josef Wagner kritisiert in seiner "Bild"-Kolumne ARD und ZDF im Zusammenhang mit der Tour de France:

Liebe ARD, liebes ZDF, seit gestern berichtet Ihr nicht mehr von der Tour de France. (...) Ich denke, das Fernsehen hat die Aufgabe, über unser Leben zu berichten: unsere Sucht zu trinken, Pillen zu schlucken, besser zu sein. BILD boykottiert die Tour de France nicht. BILD wird weiter berichten über die Abgründe.

09. Juli 2007. Franz Josef Wagner kritisiert in seiner "Bild"-Kolumne ARD und ZDF im Zusammenhang mit der Tour de France:

Liebe 94. Tour de France, (...) Ich hätte mir gewünscht, dass Fernsehen und Presse die 94. Tour ignorieren, keine Interviews, keine Live-Übertragungen, keine falschen Helden, keine Lügner mit Chemie im Blut. (...) Leider übertragen ARD und ZDF die Tour der Lügen weiter.

Mit Dank an Vuffi R., Tim, Benny J., Tobias L. und Konni!

Mehr dazu andernorts und hier.

Anzeige

Anzeige