Kurz korrigiert (422)

"Schiri Fandel: Meine Horror-Nacht"Beim Fußballspiel Schweden gegen Dänemark wurde der Schiedsrichter Herbert Fandel von einem Fan attackiert, der aufs Spielfeld rannte. „Bild“ schreibt dazu (siehe Ausriss) in einer Fotounterzeile: „Schlag an den Hals“. Und in der Unterzeile zu einem weiteren Foto: „Schlag ins Gesicht“. Im Text behauptet „Bild“:

Mit dem linken Arm schlug er Deutschlands ‚Schiedsrichter des Jahres‘ zuerst ins Gesicht, dann an den Hals.

Tatsächlich wurde Fandel jedoch nur einmal getroffen, bevor ein dänischer Spieler den Angreifer abdrängen konnte.

So gesehen muss man wohl froh sein, dass „Bild“ nicht noch mehr Fotos derselben Szene zeigt — sonst wäre aus dem Vorfall womöglich noch eine Massenschlägerei geworden.

Mit Dank an Martin K., Mike S., Julian B. und viele andere für den sachdienlichen Hinweis.