Ottfried Fischer, Hans Paul, Mel Gibson

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „Hat ‚Bild‘ Ottfried Fischer genötigt?“
(sueddeutsche.de, Nicolas Richter)
Die Staatsanwaltschaft München erhebt Anklage gegen einen ehemaligen „Bild“-Mitarbeiter, der Ottfried Fischer genötigt haben soll: „Der damalige Bild-Mann soll – laut Anklage – Mitte Oktober 2009 die PR-Agentin Fischers kontaktiert und von dem kompromittierenden Film erzählt haben. Fischer habe sich daraufhin bereit erklärt, Bild das Exklusiv-Interview zu gewähren, das im Oktober erschien.“ Der Axel-Springer-Verlag dementiert: „Herr Fischer wurde zu keinem Zeitpunkt erpresst, an diversen Artikeln mitzuwirken.“

2. „Halt die Fresse Freifrau“
(motor.de/motorblog, Tim Renner)
Tim Renner hält nicht viel vom von „Bild“ auf der Titelseite („Besorgte Minister-Gattin schlägt Alarm“) thematisierten Buch „Schaut nicht weg“ von Stephanie Freifrau von und zu Guttenberg.

3. „Peter Hahne ist gegen Kinderpornographie und lästige Details“
(faz-community.faz.net, Stefan Niggemeier)
Stefan Niggemeier kommentiert das Gespräch (zdf.de, Video, 26:59 Minuten) zwischen Peter Hahne und Stephanie zu Guttenberg zum Thema Kindesmissbrauch: „Hahne hat in der Sendung systematisch fast jede Gelegenheit gemieden, die Zuschauer aufzuklären, klüger zu machen. Er hat sie nur in ihren Gefühlen bestärkt.“

4. „Und alle noch einmal: Wempf!“
(medienspiegel.ch, Martin Hitz)
Die „Neue Zürcher Zeitung“ wiederholt einen Tippfehler, den sie 2004 gemacht hat. „Steht das denn so im Korrekturprogramm?“

5. „Wie ein Paparazzo Promis jagt“
(mainpost.de, Gisela Rauch)
Ein Porträt von Hans Paul, der von sich sagt, „einer von drei ernst zu nehmenden Paparazzos in Deutschland“ zu sein. „Paul sagt, People-Zeitschriften wie die deutsche ‚Gala‘, die amerikanische ‚inTouch‘ und Boulevardzeitungen wie der englische ‚Mirror‘ würden sich um private Bilder der schwangeren Kerr reißen. Am besten mit Babybauch drauf.“

6. „Mel Gibson Paps the Paps“
(kara.allthingsd.com, Video, 2:12 Minuten, englisch)
Mel Gibson filmt zurück: „What’s the matter, got nothing better to do?“