Gestatten, mein Name ist Mülleröffentlich

Kennen Sie Shantanu Narayenpublicly? Macht nichts, den gibt’s nicht wirklich, nur in den aktuellen IT-News:

Screenshot heise.de

Shantanu Narayen gibt’s tatsächlich, er ist CEO bei Adobe Systems.

Wie Narayen zu Narayenpublicly geworden ist? Das verdankt er einem Satz im „Wall Street Journal“, der in der gedruckten Version so lautet:

Ausriss Wall Street Journal

Und in der Online-Version* so:

Screenshot wsj.com

* Hinter die Bezahlschranke von wsj.com kommt man via Google.

Mit Dank an Richard.

Nachtrag, 28. Mai: Heise.de versieht die Meldung mit einem Hinweis, lässt aber, wie im Forum zu lesen ist, „den Fehler drin, damit er auch im Original dokumentiert bleibt“.