Hoffentlich ist es wenigstens Jette Joop

Jette Joop hat für „Bild“ bei der Modenschau ihres Vaters Wolfgang fotografiert. Wie zum Beweis zeigt „Bild“ ein Foto, auf dem Jette Joop sich scheinbar selbst fotografiert. Der Bildtext allerdings wirft Fragen auf:

Warum gibt „Bild“ an, dass es sich bei Jette Joops Kamera um eine „‚Olympus FE-190‘ (6,0 Mio. Pixel)“ handelt?

Vor allem aber:

Warum gibt „Bild“ an, dass es sich bei Jette Joops Kamera um eine „‚Olympus FE-190‘ (6,0 Mio. Pixel)“ handelt, wenn es sich bei der Kamera in Jette Joops Hand gar nicht um eine Olympus FE-190 (6,0 Mio. Pixel) handelt, sondern um eine Canon Digital Ixus 430 (4,0 Mio. Pixel)?

Danke an Till R. für den Hinweis!