Das verdammte Gold

„Franzis vierte olympische Spiele. Holt sie diesmal endlich das erste Gold?“
„Sie glaubt schon an Gold. Jetzt muss sie es nur noch holen.“
„Angst um Franzis Gold!“
„Wird Franzis großer Traum vom Olympischen Gold nie mehr erfüllt? Ihr erster Angriff in Athen war ein totaler Flop.“
„Heute ist der Tag, auf den wir bei Olympia voller Spannung gewartet haben. Heute ist Franzi-Tag. (…) Los, Franzi, hol dir das verdammte Gold!“

Franziska van Almsick hat bei den Olympischen Spielen in Athen am Dienstag das verdammte Gold nicht geholt. Sie sagt: „Ich bin an dem Erwartungsdruck gescheitert – wieder einmal.“ Und: „Auf dem Startblock habe ich nur gedacht, hoffentlich ist die ganze Scheiße bald vorbei. Dann bist du nicht mehr der Mittelpunkt der Nation. Dann kann ich wieder ich selbst sein.“

„Bild“ erklärt dazu (bild.t-online.de/(…)franzi_nur_fuenfte(…).html):

„Franzi ist am Druck zerbrochen. Druck, den sie sich auch selbst gemacht hat. Denn sie hat immer gesagt: ‚Ich will Gold.‘ Doch dann kam alles ganz anders.“