Westdeutsche Zeitung, Aust, AP

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an 6vor9@bildblog.de.

1. „Herr Maus, Sie sind eine Petze!“
(andreas-helsper.de)
Robert Maus, verantwortlich für die Redaktion Wuppertal der „Westdeutschen Zeitung“, beschwert sich nach einem Blogeintrag des Lesers Andreas Helsper bei dessen Chef. Helsper schreib über einen Artikel von Maus mit dem Titel „5000 Wuppertaler wollen Angela Merkel in Barmen sehen„. Im offenen Brief an Maus stellt Helsper klar: „Der Blogeintrag ist, um dies klar und deutlich zu sagen, meine Privatsache.“

2. Interview mit Stefan Aust
(diepresse.com, Isabella Wallnöfer)
Ex-„Spiegel“-Chefredakteur Stefan Aust entwickelt für die WAZ-Gruppe „etwas im Magazinbereich“, „keine Frauenzeitschrift“. Enthüllungsgeschichten, so glaubt er, hätten oft etwas mit Zufall zu tun. „Wenn sich Journalisten großer Titel dann als investigativ bezeichnen, kommen sie mir manchmal vor wie der Schrankenwärter, der glaubt, der Zug kommt, weil er die Schranken heruntergelassen hat.“

3. Twitter-Manipulation zur Bundestagswahl
(docs.google.com)
Die Diskordische Mediengruppe 09 bekennt sich zu Manipulationen auf Twitter zur Bundestagswahl 2009: „Wir haben die Veröffentlichung von Exit-Polls auf Twitter am Wahltag dominiert, manipuliert, ja sogar gefälscht was das Zeug hält.“

4. „Streik der Praktikanten“
(taz.de, Anna Mauersberger)
Die „taz“-Praktikanten, die „die eigene Arbeitskraft für Nichts“ hergeben, rufen in einer Beilage zum Streik auf (am 9. Oktober): „Und so sitzen der und die Prakti bis spät abends noch hörig vor ihrem Computer-auf-Zeit, verzichten auf Urlaubstage, feiern niemals krank – während die Chefs sich ins Fäustchen lachen.“

5. „AP Publishes Internal Notes About Roman Polanski Arrest As News Story“
(businessinsider.com, Dan Frommer, englisch)
Dan Frommer dokumentiert eine (derzeit auf forbes.com online stehende) Meldung von AP, in der versehentlich interne Diskussionen veröffentlicht wurden: „is frank around too, or are you alone?“

6. „Michael Graeter bei Kerner“
(youtube.com, Video, 6:31 Minuten)
Die nicht in die ZDF-Mediathek aufgenommene „Johannes B. Kerner“-Sendung mit dem Gast Michael Graeter findet sich in Ausschnitten auf YouTube.