Kurz korrigiert (51)

Anlässlich des Todes von Markus Löffel alias DJ Mark Spoon behauptet Bild.de, dass „der ORB-Radiosender ‚Fritz‘ zwei Stunden lang Musik des verstorbenen Musikers“ gespielt habe.

Anders als Bild.de behauptet, gibt es allerdings seit fast drei Jahren keinen „ORB-Radiosender“ mehr, weil der ORB am 1. Mai 2003 mit dem SFB zum RBB fusionierte.

Mit Dank an Uwe R. und Ansgar B. für den Hinweis.

Nachtrag, 13.1.2006:
Der Rundfunkbeauftragte von Bild.de hat seinen Dienst angetreten und „ORB“ in „RBB“ korrigiert.