Die Slipknot-Ente in „BamS“ und „Bild“

„Bild am Sonntag“, 28. April 2002:

Roberts Zimmer in der Ottostraße. (…) Sonst lag hier Robert und hörte Musik der Gothic-Metal-Band „Slipknot“ — ein Heavy-Metal-Gedröhne, das nach Einschätzung von Experten „nicht mehr wirklich Musik ist“. In den Texten werden Menschen mit Fäkalien verglichen, die Band-Mitglieder tragen auf der Bühne Nazi-Embleme. Ihr Song „School Wars“ („Schulkriege“) enthält den chiffrierten Mordbefehl „Shoot down your naughty teachers with a pump gun“. Einfach zu übersetzen: „Knall‘ Deine ekelhaften Lehrer mit einer Pumpgun ab…“ Hat niemand mitgehört?

„Bild“, 29. April 2002:

„Bild“, 30. April 2002:

Sie singen Texte wie: „Knall deine ekelhaften Lehrer ab“ – „Slipknot“. Experten fordern ein Verbot der Band.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookFlattr the authorEmail this to someone