Krankgeschrieben

Gestern bei Bild.de:

Heute in „Bild“:

Die zwei dazugehörigen Artikel stammen vom selben Autoren-Duo. Bei Bild.de steht über Otto Retzer:

Anfang des Jahres ließ sich der Regisseur und Schauspieler operieren. „Ich war krank und bin wieder gesund“, sagt Retzer zu BILD.

Und in „Bild“:

TV-Legende Otto Retzer (71, „Ein Schloss am Wörthersee“, „Klinik unter Palmen“, „Das Traumhotel“) kämpft gegen den Krebs.

In beiden Texten — also auch in der Printversion mit ihrer „KREBS!“-Schlagzeile — sagt Retzer, dass der Tumor-Herd weg sei und es keine Metastasen gebe. Er brauche keine Chemotherapie, nur alle drei Monate müsse er zu einem Check.

Die Informationen, die den zwei Artikeln zugrund liegen, sind also fast identisch. Bei „Bild“ hatten sie wohl einfach mehr Lust auf eine schockende Schlagzeile.

Wir drücken jedenfalls die Daumen, dass die Bild.de-Mitarbeiter mit ihrer Überschrift näher an der Wahrheit liegt.