Kurz korrigiert (12)

Anders als „Bild“ heute berichtet, handelt es sich bei dem Wal, der gestern vor der südafrikanischen Küste mit Dynamit getötet wurde, nicht um einen Buckelwal, sondern einen Südkaper.

Danke an Neil G. für den sachdienlichen Hinweis und die Links!

Nachtrag, 16. September, 18 Uhr: Der Wal-Beauftragte von Bild.de hat inzwischen den Buckel des Wals entfernt.

Nachtrag, 16. September, 20 Uhr: Auf den Wal-Beauftragten von Bild.de ist auch kein Verlass. In der Fotogalerie ist der Südkaper immer noch ein Buckelwal.

Danke auch an Ötzgür D. und Bernhard G. für die Nachverfolgung!