Ganz echt

Einen Punkt gibt es, der die „Bild“-Zeitung in ihrer Freude darüber, welche Kreise ihre „Wir sind Papst“-Schlagzeile zieht, ganz besonders beeindruckt. Die Menschen basteln nicht nur Dinge am Computer, nein:

Auch ganz echt gibt es „Wir sind Papst!“ als Graffiti an Brücken, auf S-Bahnen.

Mag sein.

Wir sind Papst

Aber wenn die „Bild“-Zeitung damit dieses Foto oben meint, das sie dazu veröffentlicht, dann müssen wir sie enttäuschen. Die Stelle, an der dieses Foto entstand, kennen wir zufällig. Und da steht schon längst nicht mehr „Wir sind Papst“, sondern dies:

BILDBLOG.DE

Diese Stelle, an der jeder Graffitis sprühen kann, die „Bild“-Redakteure dann für „ganz echt“ halten, befindet sich hier.

Danke an Stephan S. und viele andere für die Hinweise!

Nachtrag, 4. Mai: Gegenüber der österreichischen Zeitung „Die Presse“ sagte „Bild“-Sprecher Tobias Fröhlich: „Das Bild gibt es ja ganz echt — im Internet.“