23. Dezember

Gerade einmal 46 Prozent der Deutschen wollen an Weihnachten in die Kirche gehen, berichtete „Bild“ am Montag auf der Titelseite. Für die meisten davon wird es der erste Kirchenbesuch des Jahres sein. Sie werden in den überfüllten Gotteshäusern sitzen, sich wundern, dass vor dem Gottesdienst keine Werbung läuft, und den Worten des Ansagers Pfarrers lauschen, der aus einem der vier Evangelien vorlesen wird.

Im BILDblog-Adventskalender verraten wir vorab schon mal exklusiv, welches Evangelium es nicht sein wird.

BILDblog vom 16. April 2011