Schöner Einbrechen mit Facebook (2)

Und wer ist noch (und trotz BILDblog-Eintrag) hereingefallen auf die Ente, dass sich 78 Prozent der Diebe bei Facebook über gute Einbruchziele informieren?

Die „Welt“ von heute — im womöglich ironisch benannten Ressort „Wissen“:

Der „Welt“-Remix „Berliner Morgenpost“:

Der Online-Auftritt des „Handelsblatts“:

Und natürlich, ganz frisch, Bild.de:

Auch der Braanchendienst „Meedia“ hält unbeirrt an dem Irrsinn fest; „Welt Online“ hat immerhin einen Teil der Fehler unauffällig korrigiert*.

*) so unauffällig, dass wir es zuerst übersehen hatten.

Mit Dank an Frank!