Unzertrennlich

In der Berliner Tauentzienstraße hat Deutschlands „modernste“ McDonald’s-Filiale eröffnet, „in Luxusausführung“ und mit „schicker Glasfassade“. „Coole Design-Atmosphäre auf drei Etagen (318 Sitzplätze).“

Manche Zeitungen würden über so einen Bericht mit hübschen Farbfotos und Zitat vom McDonald’s-Regionalmanager einfach „Anzeige“ drüberschreiben. „Bild“ schreibt stattdessen: „Wo kann man richtig lecker essen und BILD-Zeitung lesen?“

Einfach unzertrennlich, die beiden.