Die „BamS“ schenkt Schumi einen Werbeblock

Der frühere Rennfahrer Michael Schumacher hat der „Bild am Sonntag“ „exklusiv“ ein groß aufgemachtes Interview gegeben. Die Redakteure Nicola Pohl und Leopold Wieland sprachen mit ihm über Sebastian Vettel, seine Prominenz, das Motorradfahren — und fragten zum Schluss einfach spontan noch nach ganz etwas anderem:

Sie empfangen uns zu diesem Interview in Berlin bei Ihrem Sponsor Shell, für den Sie einen neuen Spezial-Kraftstoff vorstellen. Warum soll der deutsche Autofahrer dafür noch mehr Geld ausgeben? / Zunächst ist es ja jedem selber überlassen, ob er Shell V-Power 95 tanken möchte, und ob er dessen Vorteile erkennt oder nicht. Fakt ist: Mit diesem neuen Kraftstoff wird nicht nur mehr Leistung angeboten, sondern auch eine den Motor reinigende und dadurch schonende Variante. Ich war selbst Kfz-Mechaniker und weiß daher, wie viel Schaden total verrußte und verkohlte Ventile anrichten können. So aber habe ich den zusätzlichen Gewinn, dass mein Motor langfristiger sauber laufen kann und auch weniger Ablagerungen entstehen.

Mit Dank an Frank L., Piet W. und Peter.