Für’n Arsch

Was für eine peinliche Geschichte:

Überwachungsvideo: Peinliche Panne beim Po-Kopieren. Wie soll man das dem Chef erklären? Das peinliche Ende eines Versuchs, den Hintern zu kopieren.

Der Internetauftritt der „B.Z.“ hat also ein lustiges Video gefunden und direkt eingebunden:

Ein Blick auf YouTube reicht, um die Hintergründe des Videos zu erkennen:

Actor: Paul Vato, Director: Bruce Hurwit, Client: Netscape, Casting: Liz Paulson Casting, Producer: Crossroad Films

Ein Werbevideo also, fast sechs Jahre alt.

Mit Dank an Jakob.

Nachtrag, 19.50 Uhr: Die „B.Z.“ hat reagiert:

Update: Wie B.Z. erfuhr, handelt es sich bei dem Clip um einen schon etwas älteren Werbegag.