Who’s Got A Match?

Das Hamburger Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ nimmt sich in seiner aktuellen Ausgabe eines Themas an, das in den deutschen Medien viel zu wenig Beachtung findet: „Bild“.

"Bild" — Die Brandstifter

Das Titelmotiv ziert – das ist in dieser Größe eher zu erahnen – das „Bild“-Logo, nachgebaut aus Streichhölzern. Eine gelungene Umsetzung des Untertitels „Die Brandstifter“, könnte man sagen.

Aber keine sonderlich neue Idee: Der Künstler Gürsoy Dogtas schickte uns Fotos einer Installation, die er im Sommer 2008 im Rahmen der Präsentation des „Matt Magazine“ in einer Galerie in Berlin-Kreuzberg ausgestellt hatte:

Sein Name taucht in der aktuellen „Spiegel“-Ausgabe an keiner Stelle auf.

Es wäre allerdings nicht das erste Mal, dass sich das Magazin bei der Gestaltung seiner Titelseite hat inspirieren lassen …

Fußnote: Unsere Überschrift stammt im Original von Biffy Clyro.