Geheime „Bild“-Liste gefunden!

Heute vormittag wurde (endlich) offiziell bekannt gegeben, wer denn nun bei der zweiten Staffel der RTL-Unterhaltungsshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im sog. Dschungel-Camp dabei sein wird.

Für aufmerksame „Bild“-Leser allerdings war das natürlich keine Neuigkeit. Im Gegenteil stand in der „Bild“ bereits am 17. August, also vor mehr als zwei Monaten, dies:

Weiter hieß es damals: „BILD hat die geheime Auswahlliste“ bzw. „die geheime Dschungel-Camp-Liste“ – und zwar diese:

Désirée Nick,
Jens Riwa,
Verona Feldbusch-Pooth,
Karim „der Knutscher“ Maataoui,
Nadja „Naddel“ Abdel Farrag,
Carsten Spengemann,

sowie Verena Kerth (nicht mehr online).

Das klang gut damals. Oder wenigstens gut informiert. War es aber nicht. Denn (wie mittlerweile auch „Bild“ zu berichten weiß) heißen die Teilnehmer der Dschungel-Show:

Désirée Nick,
Dolly Buster,
Willi Herren,
Isabel Varell,
Heydi Nunez-Gomez,
Fabrice Morvan,
Jimmy Hartwig,
Harry Wijnvoord,
Nadja Abd El Farrag,

sowie Carsten Spengemann (noch nicht bestätigt).

Kurzum: Im direkten Vergleich der „geheimen RTL-Liste“ mit der tatsächlichen RTL-Liste finden sich drei Übereinstimmungen. Und man könnte das dürftig nennen – oder den ermittelten Wahrheitsgehalt von rund 30 Prozent als geheimen Richtwert für die sonstige „Bild“-Berichterstattung missverstehen…