Alter Wodka in neuen Schläuchen

Dass „Bild“ gestern (wie berichtet) ein Zechgelage des britischen Prinzen Harry zu einer Titelschlagzeile machte, unkundig betextete, als „exklusiv“ ausgab und darauf hinwies, dass „alle Skandal-Fotos von Prinz Harry“ auf Bild.de zu sehen seien, war „Bild“ offenbar nicht genug.

Denn heute berichtet „Bild“ einfach noch einmal.

Alles eine Frage der Präsentation
 
Wer hätte gedacht, dass diese beiden Artikel über ein und dieselbe Begebenheit berichten?
 

„Bild“ zeigt ein paar Fotos, die seit gestern bereits auf Bild.de zu sehen sind und auf die „Bild“ gestern bereits hingewiesen hatte („Weitere Szenen, auf Video aufgenommen, zeigen Harry in Namibia auf Sauf-Safari.“).

„Bild“ verwendet, wie gestern schon, Zitate aus einem Artikel der britischen Boulevardzeitung „News of the World“, verschweigt aber, wie gestern schon, die Quelle — und die Tatsache, dass die „Skandal-Fotos“ bereits vorgestern und exklusiv in „News of the World“ veröffentlicht worden waren. Und „Bild“ verschweigt, wie gestern schon, dass sich der „Skandal“ selbst laut „News of the World“ schon vor über zehn Monaten ereignete.

Andererseits fehlt auch heute nicht der Hinweis, dass „alle Skandal-Fotos von Prinz Harry“ auf Bild.de* zu sehen seien. Ja, wenn wir’s genau nehmen, fehlt heute eigentlich nur die gestrige Behauptung, die gezeigten „Skandal-Fotos“ seien „exklusiv“.

*) Tatsächlich hat Bild.de heute eine neue Bildergalerie im Angebot. Der Unterschied zur Bildergalerie von gestern: Was gestern noch Bild 25 von 25 war, ist heute Bild 1 von 25.

Immerhin hat „Bild“ die heutige Neufassung der gestrigen Meldung um das Zitat eines Suchtberaters angereichert, der „zu BILD“ gesagt haben soll: „Durch das Schnupfen soll der Wodka direkt in die Blutbahn gelangen.“ Und das legt den Schluss nahe, dass es sich womöglich gar nicht um eine Neufassung der gestrigen Meldung handelt, sondern bloß um deren Korrektur. Schließlich verwendet „Bild“ heute das Wort „Blutbahn“ und sagt dazu nicht mehr, wie gestern noch, „Blutumlaufbahn“.