50 Ways To Leave Your Lover

Die „Bild am Sonntag“ berichtete gestern groß über die „doppelte Dänen-Mary“, womit Marie Cavallier und Mary Donaldson gemeint sind, die jeweils mit einem Prinzen des dänischen Königshauses verlobt bzw. verheiratet sind und sich laut „Bild“ zum Verwechseln ähnlich sehen.

Auch sonst hätten die beiden vieles gemeinsam:

WIE ZWILLINGE. Marie kommt wie die gebürtige Australierin Mary aus gutem Hause. Beide sind Kinder aus gescheiterten Ehen. Beide haben Wirtschaftswissenschaften studiert.

Nun ja, je nachdem wie man „gescheiterte Ehen“ so interpretiert: Zwar heiratete Marys Vater Professor John Donaldson im Jahr 2001 zum zweiten Mal — allerdings vier Jahre, nachdem seine erste Frau und Marys Mutter Henrietta Clark Donaldson verstorben war. Das steht so zum Beispiel in Marys offiziellem Lebenslauf.

Mit Dank an Gabi für den Hinweis.

Nachtrag 13:25 Uhr: Unser Leser Johannes C. weist uns darauf hin, dass auch dieser Absatz so nicht stimmt:

EIN BLICK IN DIE STERNE. Marie hat am 5. Februar Geburtstag, Mary am 6. Februar, also zwei Wassermann-Frauen. Tja, und ihre royalen Herzbuben sind beide Sternzeichen Zwillinge.

Mary wurde nämlich am 5. Februar geboren, Marie am 6. Februar.

Und Daniel P. legt Wert auf die Feststellung, dass man nicht alles so schreibt, wie man es spricht:

"Das Orginal"