Der real existierende Hans-Olaf Henkel

Hans-Olaf Henkel, „Bild“-Kommentator und „Deutschlands klügster Manager“ („Bild“), beschwert sich heute über den „Linksdrall“ bürgerlicher Parteien. Er schreibt:

Und der SPD-Vorsitzende Kurt Beck holt sogar den „demokratischen Sozialismus“ aus der Mottenkiste, als hätte dieser in der DDR oder anderswo jemals funktioniert.
(Link von uns.)

„Sozialismus“, okay, aber „demokratisch“? In der DDR?!

Mit Dank an Adrian C. für den sachdienlichen Hinweis.