We are the Champions VII

Der Axel Springer-Verlag gibt seit 1952 die „Bild“-Zeitung heraus und seit März 2004 beispielsweise auch die 14-tägliche Programmzeitschrift „TV Digital“, für die „die Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG als strategischer Partner gewonnen werden“ konnte und die zudem „von Premiere allen Abonnenten angeboten“ wird.

Außerdem hatte Bild.de, also die Online-Ausgabe der im Axel Springer-Verlag erscheinenden „Bild“-Zeitung, bereits im November 2003 „zusammen mit Premiere“ den sog. „Volks-Dekoder“ im Angebot und es dabei nicht belassen, nein: Seither bekommen Besitzer einer Bild.de-Kundenkarte bei Bedarf sogar ein kostenloses Premiere-Probe-Abo, das sich nach Ablauf der Probezeit „automatisch in ein kostenpflichtiges Abo“ verlängert, logo.

Wen wundert’s da noch, dass „Bild“ auf der Titelseite jubelt:

„Der Bezahl-TV-Sender Premiere kann immer mehr Abo-Kunden verbuchen!“

Und dass „Bild“ deshalb den Premiere-Chef Georg Kofler zum „Gewinner“ des Tages macht, versteht sich nahezu von selbst