BILDisch für Anfänger

Der Engländer nennt sie „false friends“: Wörter, die ähnlich aussehen, aber ganz etwas anderes bedeuten. Das englische Wort „gymnasium“ ist für Deutsche so ein false friend, weil es „Turnhalle“ bedeutet.

Auch die Sprache von „Bild“ ist bekanntlich voller falscher Freunde. „Enthüllen“ zum Beispiel bedeutet nicht dasselbe wie in der deutschen Sprache, sondern etwa: „längst bekanntes mit Verspätung aufgreifen“. Fast schulbuchmäßig demonstriert die „Bild“-Zeitung in der heutigen Ausgabe den Einsatz, wenn sie titelt:

"BILD enthüllt Kerkelings neuesten Coup - Hape jetzt als Schlittenhund in Norwegen unterwegs"

Das Hörbuch, das „Bild“ meint, lässt sich (wie sogar „Bild“ selbst bemerkt) längst im Buchhandel vorbestellen. Das Internet ist voll von Besprechungen. Am Mittwoch veröffentlichte die Frauenzeitschrift „Brigitte“ ein langes Interview darüber mit Kerkeling. Vor fast zwei Wochen erschien in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ ein großer Artikel darüber. Und vor über zwei Wochen las Hape Kerkeling selbst auf der lit.Cologne daraus vor.

Und wir merken uns: Etymologisch stammt das „Bild“-Wort „enthüllen“ nicht, wie im Deutschen, von der Hülle ab, sondern von der Ente.

braucht Ihre Unterstützung!
Wir investieren viel Zeit und Herzblut in dieses Blog, verdienen aber kaum Geld damit. Damit wir trotzdem unsere Miete bezahlen können, würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen. Wie das geht, erfahren Sie hier.