Neue Antwort auf „Bild“-Frage aufgetaucht

Am 19.1.2007 (also ausgerechnet wenige Tage vor einer wichtigen parteiinternen Wahl) stellte die „Bild“-Zeitung in einer kleinen „BILD-Exklusiv-Story“ über den brandenburgischen CDU-Politiker Sven Petke die Frage: „Ist Petke ein Raffke?“ Und schaut man sich den damaligen „Bild“-Artikel [pdf] an, hat man den Eindruck, „Bild“ beantworte die Raffke-Frage mit einem klaren Ja. Aber das war offenbar ein Fehler.

Nach Lektüre der heutigen Gegendarstellung Petkes zum damaligen „Bild“-Artikel nämlich ist der Eindruck, den „Bild“ erweckt, plötzlich ein ganz anderer, geradezu gegenteiliger. Denn Petke nennt fast alles, was „Bild“ ihm damals vorwarf, „unzutreffende Darstellungen“ — und in einer „Anmerkung der Redaktion“ fügt „Bild“ nur hinzu:

"Herr Petke hat recht."