Kurz korrigiert (239)

Luxusliner (Made in Italy) kippt einfach um

Und bei Bild.de würden sie jetzt schreiben: „Überschrift (made by Bild.de) kippt einfach um“. Obwohl das natürlich nicht stimmt. Tatsächlich ist die Überschrift nämlich genau wie der „Luxusliner“ bloß um 30 Grad zur Seite gekippt, wie man dem Text entnehmen kann. Und bei einem Kreuzfahrschiff mit 3080 Passagieren und 1200 Besatzungsmitgliedern an Bord macht das sogar einen gravierenden Unterschied.

P.S.: Bei „Bild“ ist die Überschrift übrigens nicht falsch. Dort heißt es: „Luxusliner (made in italy) kippt“.

Mit Dank an ClemensBW für den sachdienlichen Hinweis.

Nachtrag, 19.10 Uhr: Bild.de hat die Überschrift mittlerweile korrigiert.