Jetzt IX

Am 14. Oktober 2005, auf der allerallerersten großen Pressekonferenz zum neuen James-Bond-Film, sagte der Produzent Michael G. Wilson u.a., dass „Casino Royal“ ohne die Rollen des Tüftlers „Q“ und der Sekretärin „Miss Moneypenny“ auskommen werde.

Und satte 151 Tage später steht es (mit dem ausdrücklichen Hinweis „Jetzt gibt’s endlich mehr Fakten“) auch bei Bild.de:

Mit Dank an Frank M. für die Inspiration.