Eine besondere Ausgabe

Morgen ist Weltfrauentag, und deshalb ist die „Bild“-Zeitung von morgen „ausschließlich unter der redaktionellen Verantwortung von Frauen“ entstanden. Angekündigt sind unter anderem Themen wie: „SCHOCKIEREND! Immer mehr Frauen verlassen ihre Männer für eine Frau.“ Das gab die „Bild“-Zeitung in einer Pressemitteilung bekannt.

Was „Bild“ außerdem damit meint, eine „besondere Frauentags-Ausgabe“ zu machen, stand nicht in der Pressemitteilung — sondern in Fax-Mitteilungen des „Bild“-Auftragsmanagements zum Beispiel an Telefonsex-Anbieter, sonst gute Werbekunden des Blattes. Sie dürfen morgen ausnahmsweise nicht in „Bild“ werben:

Danke an den „treuen Leser“!