Kummer, WAZ, Zeit im Bild

Schweinegrippe bei Radio DRS, Kuscheln bei der WAZ, Transparenz bei „Zeit im Bild“, T-Shirts inspiriert von YouTube und Tom Kummer, der die Blogreflexe seiner Journalistenfreunde bei Facebook beobachtet.

1. „Moritz trinkt immer noch“

(freitag.de, Tom Kummer)

Tom Kummer plaudert aus, was seine Journalistenfreunde Schirach, Borcholte, Ankowitsch, Canonica, Niermann, Lottmann, Friebe, Fetisch, von Uslar, Baum, Nickel, Timmerberg, Matussek, Munz, Wedekind, Diez, Kämmerling, Liebs, Amend, Adorján, Pitzke, Gorris, Biller, Richter, Brüggemann so treiben auf Facebook. Ein zweiter Artikel, wer darauf die Freundschaft gekündigt hat, wäre interessant.

2. „Kuscheln bei der WAZ“

(ftd.de, Lutz Knappmann)

„Die WAZ Mediengruppe bricht mit ihrer jahrzehntealten Kultur: Statt auf Konkurrenz setzt sie neuerdings auf Kooperation. Die Zusammenarbeit der Zeitungen im Ruhrgebiet ist dabei erst der Anfang.“

3. „Das ‚manipulierte‘ Interview“

(zib.orf.at, Wolfgang Wagner)

Die Redaktion der ORF-Sendung „Zeit im Bild“ stellt sich der Kritik an einem gekürzten Interview und stellt neben der Sendefassung auch die Originalfassung online. „Sowohl Interviewer als auch Interviewter neigen – wahrscheinlich wegen des niedrigeren Adrenalinspiegels – zu weitschweifigeren Formulierungen.“

4. „YouTube Inspired T-Shirts“

(shirtstastegood.com)

Die Website shirtstastegood.com verkauft T-Shirts, auf die Standbilder aus bekannten YouTube-Videos gedruckt sind.

5. „Schweinegrippe-Alarm bei Radio DRS“

(tagesanzeiger.ch, Dani Glaus)

„Ein Mitarbeiter von Radio DRS hat wohl die Schweinegrippe mitten ins Nervenzentrum der Informationsabteilung getragen.“

6. Brand im Studio

(probablybadnews.com)

Die Journalisten von abc2 News informieren ihre Zuseher auch dann, wenn es heiss wird.