Barfuß oder Lackschuh

Britney Spears. Wir wissen, dass sie raucht. Wir wissen, dass sie Alkhol trinkt. Sie hat Sex. Was könnte sie überhaupt noch tun, um uns zu schocken? Dies: Auf eine öffentliche Toilette gehen. Barfuß! Ist das eklig? Ist das nicht mindestens Ekel-Faktor 7? „Bild“ weiß: Es ist sogar „Ekel-Faktor 10!“ (Und „igitt!“. Und „unhygienisch“, nein: „gnadenlos unhygienisch“!)

„Wird Britney jetzt zur Sudel-Spears“ fragt „Bild“ und schreibt über den Artikel:

Hoffentlich hat sie sich wenigstens die Hände gewaschen…

Ja, hoffentlich. Aber hätte das geholfen gegen den Fußpilz?