6 vor 9

Dunkle Wolken über neuem NZZ Finanzportal
(presseverein.ch)
Nach der Einstellung von NZZ Finfox gehen die Emotionen hoch. Die User von NZZ Finance lassen am neuen Finanzportal kein gutes Haar. Im Forum wird lauthals die Wiedereinführung von NZZ Finfox gefordert.

Frank Westphal über Rivva
(elektrischer-reporter.de, Mario Sixtus, Video, 8:50 Minuten)
„Die Alpha-Geeks sind die ersten, die diese Informmationsflut spüren und nach Mechanismen suchen, ihr zu entkommen?, sagt Entwickler Frank Westphal. Seine News-Plattform „Rivva“ will eben solch ein Mechanismus sein. Rastlos durchstöbert das System die deutschsprachige Blogwelt auf der Suche nach Artikeln und Themen, die gerade besonders intensiv diskutiert werden.“

Retrospektive 2007
(rivva.de)
Die 2007 meist diskutierten Artikel.

Das Lob des Leserbriefs
(berliner-journalisten.com)
„Leserbriefe bieten uns Medienjunkies die gute Gelegenheit, die Wirksamkeit unserer Arbeit am Objekt unserer Begierde – dem Leser – zu überprüfen und gleich auch noch zu schauen, was die Leser wirklich interessiert.“

Mein „Freund“, der Bundesrat
(swissinfo.ch, Scott Capper)
Surferinnen und Surfer können virtuell, wenn auch inoffiziell, der Schweizer Regierung auf den Zahn fühlen. Dank der Netzwerk-Website Facebook. Ein Wirtschafts-Student aus Neuenburg hat die Profile der sieben Regierungsmitglieder veröffentlicht. Der Bundesrat hat noch nicht offiziell darauf reagiert.

Some Brand-Name Bloggers Say Stress of Posting Is a Hazard to Their Health
(nytimes.com, Dan Fost)
„Om Malik?s blog, GigaOm, regularly breaks news about the technology industry. Last week, the journalist turned blogger broke a big story about himself. Mr. Malik, 41, blogged that he had suffered a heart attack on Dec. 28.“